Italienischer Künstlerin Patrizia Marchese gastiert mit ihrer Installation
Italienischer Künstlerin Patrizia Marchese gastiert mit ihrer Installation "Casino della Madonna" vom 1. Juni bis 30. September 2011 im Italienisches Kulturinstitut Köln
Beschreibung: Patrizia Marchese (Italienischer Künstlerin, sie lebt und arbeitet in Köln) gastiert mit ihrer Installation "Casino della Madonna" im Rahmen der Aktion "Die Biennale von Venedig 2011 – Der italienische Pavillon weltweit: Vier italienische Künstler aus Nordrhein-Westfalen zeigen ihre Werke" vom 1. Juni bis 30. September 2011 im Italienisches Kulturinstitut Köln am 31. Mai 2011 im Italienisches Kulturinstitut Köln
Dateigröße: 4896x3264px (83x56cm/150dpi), 46.82 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/4137503, Postbank Köln, Konto-Nr.: XXXXXXXXXX, BLZ: 37010050, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171, 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: