Deutscher Theater Regisseur Johannes Erath im Interview über seine Inscenierung
Deutscher Theater Regisseur Johannes Erath im Interview über seine Inscenierung "ORFEO und EURIDICE" in den Opernpassagen Köln
Beschreibung: Johannes Erath (* 1975 in Rottweil, Deutscher Theater Regisseur mit Wohnsitz Paris) im Interview über seine Inscenierung "ORFEO und EURIDICE", die am 24. Oktober 2009 in der Oper Köln Premiere feiert am 21. Oktober 2009 in den Opernpassagen Köln Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Köln Tel: 0221/49 61 86 Fax-Nr.: 0221/94 94 490 Mobil: 0171/ 41 37 503 Postbank Köln Konto-Nr.: 230536-506 BLZ: 370 100 50 Finanzamt Köln-West; Steuernummer 223/5037/0171; 7% USt. Veröffentlichung nur nach Absprache sowie gegen Honorar und Belegexemplar
Dateigröße: 3888x2592px (66x44cm/150dpi), 29.52 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise:
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: